2018-04-21 Technik- und Pflegetag R129 Stammtisch

Da es ja leider nach wie vor keine wirkliche Szene um den Mercedes R230 SL gibt, haben wir uns weiter in der Szene um den R129 umgetan und sind auf einen kleinen, dafür aber um so feineren Verein mit vielen wirklich netten SL-Fahrern gestoßen: den R129-Stammtisch e.V.

Am 21.04.2018 war das Saison-Opening mit einem Technik- und Pflegetag bei einem Clubkameraden in Laatzen. Die angemeldeten Autos, auch unser R230, wurden nach einer vorher festgelegten Checkliste durchgesehen, um eventuelle Mängel, die einer Beseitigung bedürfen, festzustellen.

Bei Kaiserwetter und anschließendem Grillen hatten wir einen tollen Tag in angenehmer Gesellschaft. Wir freuen uns schon auf das nächste Event mit dem Stammtisch.

Hier nun ein paar Bilder:





2018-05-05 Benzfest in Neustadt-Glewe

Wir wurden eher zufällig durch einen Eintrag bei Facebook darauf aufmerksam, daß am Samstag, den 05.05.2018, in Neustadt-Glewe am Barracuda-Beach ein großes Mercedes-Treffen, das 2. Benzfest, stattfinden soll.

Da Freunde von uns in Neustadt-Glewe wohnen, war es naheliegend, einmal das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Da zudem für das Wochenende Traumwetter angesagt war, war der Entschluß, tatsächlich zum Benzfest aufzubrechen, nicht schwer zu fassen. So haben wir uns dann zusammen mit Freunden gemeinsam auf den Weg gemacht, wobei die Autobahn von uns konsequent gemieden wurde.

Was soll man noch sagen, wir hatten einen wunderschönen Tag am Strand in Neustadt-Glewe, sind anschließend gemeinsam mit unseren Freunden zu einem richtig leckeren Kaffeetrinken zum Jagdschloß nach Friedrichsmoor gefahren und genossen schließlich auch noch ein leckeres und sattes Abendessen in einer idyllischen Dorfgaststätte. So waren wir wir erst spät am Abend wieder zu Hause...





2018-06-17 6. Wunstorfer Old-/Youngtimer Treffen

Am Sonntag, den 17.06.2018, fand auf dem Gelände des Autopark Schulz das 6. Wunstorfer Old- und Youngtimer-Treffen statt.

Schon im Vorjahr waren wir mit unserem smart crossblade präsent. Dieses Jahr nahmen wir an dem Treffen mit unserem smart roadster und dem R230 Teil. Bei schönstem Sonnenschein und mit vielen anwesenden Bekannten aus unseren Clubs hatten wir einen wunderschönen Tag.





2018-06-30 20 Jahre smart Geburtstag in Hambach

smart feiert Geburtstag!

Am 01.07.1998 lief in smartville in Hambach der allererste smart vom Band. Am 30.06.2018 fand auf dem Werksgelände in Hambach die große Feier zum 20. Geburtstag von smart statt. Natürlich waren auch wir dabei.

Bei strahlendem Sonnenschein (und großer Hitze) wurden in smartville nicht nur viele, viele Mitarbeiter von smart, sei es es aus Hambach oder Stuttgart/Böblingen, begrüßt, sondern viele auch schon von den smart times vergangener Jahre bekannte Gesichter aus allen Teilen der Welt. Wir haben uns gefreut, viele Freunde, die wir teils schon lange nicht getroffen haben, dort wiederzusehen.

Wie es sich gehört, begann die Geburtstagsfeier mit vielen Reden auf der Bühne, wo viel Prominenz vertreten war. Die noch amtierende smart-Chefin Dr. Annette Winkler begrüßte dort beispielsweise Dr. Jürgen Hubbert, damals das verantwortliche Vorstandsmitglied der Mercedes Car Group, oder auch den geistigen Vater des smart, Prof. Johann Tomforde.

Ein Highlight war ein chinesisches Paar, das am 28.04.2018 von Dr. Annette Winkler in Peking auf die große Reise von China quer durch Asien und Europa und zurück verabschiedet worden war und mit seinem smart nun nach Hambach zur Geburtstagsfeier gekommen war - alles natürlich auf eigener Achse.

Und auch der smart-club Deutschland e.V. war auf der Bühne zur Geburtstagsfeier vertreten. Ralf Waitschies (smart fortwo ED, BR451) und Moritz Leicht (smart fortwo EQ, BR453) hatten sich auf eine 7.000 km lange, rein elektrische Reise von Hambach zum Nordkap und zurück gemacht und waren gerade pünktlich zur Feier wieder in Hambach eingetroffen.

Annette Winkler nutzte die Gelegenheit, sich von der ihr zu einem nicht kleinen Teil auch persönlich bekannten Community zu verabschieden und den Stab an ihre Nachfolgerin als Head of smart Katrin Adt, die zum 01.10.2018 übernimmt, zu übergeben.

Nach dem offiziellen Teil auf der Bühne folgte noch eine hervorragend organisierte geführte Ausfahrt durch das schöne Lothringen rund um Hambach.

Einen kleinen Eindruck von der Geburtstagsfeier bekommt Ihr hier:







2018-07-14 smart & Celle

Am 14.07.2018 waren wir aufgerufen, an einer Stadtführung in Celle mit der originalen Celler Marktfrau teilzunehmen - mit 'nem Appel und 'nem Ei. Leider waren wir nur ein kleines Grüppchen, aber für die Teilnehmer gab es tiefe Einblicke in die Historie Celles als Marktplatz.





2018-08-06_12 Devon

Unser Urlaub vom 06. bis 12.08.2018 führte uns in diesem Jahr wieder einmal nach Devon, allerdings nicht in den Norden der Grafschaft, sondern in den Süden nach Newton Abbot/Kingsteinton an der Mündung des River Teign.

Mit dem Best Western Passage House hatten wir eine recht gute Wahl unseres Hotels getroffen. Die Umgebung war, wie eigentlich erwartet, malerisch. Wir konnten wunderbar entspannen, am besten abends bei schönstem Wetter gleich um die Ecke im Passage House Inn, einem urgemütlichen Pub, wo es sich auch köstlich essen ließ.

Wir haben die Gelegenheit genutzt, kreuz und quer durch Devon zu fahren, auch durch das Dartmoor mit einem Abstecher zum berüchtigten Dartmoor Prison, haben dabei allerdings die Erfahrung machen müssen, daß es doch eher tunlich erscheint, in diese Gegend der Insel mit einem nicht so ganz breiten Fahrzeug zu fahren. Selbstverständlich waren auch noch Abstecher nach Cornwall mit Penzance und Mousehole dabei sowie nach Dorset (Lyme Regis) und zu unseren Freunden Mark und Cathy in Gillingham.

Alles in allem wunderschöne Tage, die wir sehr genossen haben.









2018-08-18 3. Isernhagen Classic

Am 18.08.2018 fand bei herrlichstem Wetter, wie es dem ganzen Sommer dieses Jahres eben entsprach, die 3. Isernhagen Classic statt.

Bei den Isernhagen Classic handelt es sich um eine Oldtimer-Ausfahrt rund um Isernhagen - in diesem Jahr für Fahrzeuge bis Baujahr 1988 - mit Start und Ziel am Isernhagenhof. Wir hatten das Glück, bei der Zieleinfahrt ein paar wirklich schöne Teilnehmerexemplare einfangen zu können. Schade, daß unsere Fahrzeuge noch nicht alt genug sind für eine Teilnahme...





2018-10-13 Absmarten im Norden

Auch in diesem Jahr haben wir die Saison im Norden mit einem gemeinsam vom smart-club Niedersachsen e.V. und smart-club Deutschland e.V. durchgeführten Absmarten beendet.

Bei herrlichstem und noch sommerlich anmutendem Herbstwetter trafen wir uns am Deutschen Erdölmuseum in Wietze in der Lüneburger Heide. Dort erwartete uns eine interessante Führung mit vielen für uns neuen Erkenntnissen über die Erdölgewinnung in dieser Gegend, wo bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts Erdöl gefördert wurde.

Von Wietze aus fuhren wir gemeinsam nach Celle-Hustedt, um uns dort bei Kaffee und leckerem Kuchen zu stärken. Leider haben wir vom Kaffeetrinken und dem wirklich sagenhaft guten Kuchen keine Fotos mehr. der Akku in der Kamera hatte seinen Geist aufgegeben... ; -(

Hier aber nun ein paar Eindrücke aus dem Erdölmuseum:





2018-11-24 Xmas-Party

Selbstverständlich geht es zum Jahresabschluß nicht ohne Weihnachtsfeier.

Am 24.11.2018 fand die gemeinsame Xmas-Party des smart-club Deutschland e.V. und des des smart-club Niedersachsen e.V. statt. Leider mußten wir in diesem Jahr auf ein Vorprogramm vor der eigentlichen Feier am Abend verzichten, der Abendveranstaltung tat das jedoch keinen Abbruch. Wie bereits in den letzten Jahren war für uns das große Kaminzimmer in der Tenne des Hotels Hennies in Isernhagen-Altwarmbüchen wunderschön vorbereitet. Die Küche hat sich mit dem kalten und warmen Buffet wieder einmal selbst übertroffen. Und bei Schrottwichteln gab es allerlei wirklich "Nützliches" und einige Geschenke, die wirkliches Jagdfieber auslösten.

Am Ende hatten wir einen wunderbaren langen Abend mit zufriedenen Teilnehmern und viel Spaß.

Es sind nicht allzu viele Fotos geworden an diesem Abend, eher eigentlich wenige. Aber sie vermitteln auf jeden Fall einen guten Einbdruck davon, daß es uns wirklich gut ging... :-)